Epson

Vom Freiberufler bis zum global agierenden Großkonzern versorgt Epson Unternehmen jeder Größenordnung mit innovativen, energiesparenden und kreativen Lösungen. Ziel des japanischen Elektronikherstellers ist es, seine Kunden mit neuesten Technologien im Arbeitsalltag zu unterstützen. Epson setzt deshalb auf Produkte, die den individuellen Anforderungen eines jeden Nutzers gerecht werden und gleichzeitig die Teamarbeit erleichtern. Zum Produktportfolio zählen unter anderem Multifunktionssysteme, Scanner, Drucker, Laptops, Personal Computer, Projektoren, Registrierkassen und LCD-Komponenten.


Epson möchte seine Kunden aber nicht nur mit einzelnen Produkten, sondern mit ganzheitlichen Lösungen für den Büroalltag versorgen. Mithilfe von regionalen Partnern wie FLOWPEX bietet das japanische Unternehmen von der Druckkostenplanung bis hin zu Wartung und Support ein breites Produkt- und Dienstleistungsspektrum an. Genau wie wir legt der Büromaschinenhersteller im Umgang mit Kunden großen Wert auf Vertrauen und Zuverlässigkeit. Gemeinsam realisieren wir qualitativ hochwertige, individuell angepasste und effiziente Konzepte, die zu einer hohen Kundenzufriedenheit führen.

Umweltbelastungen reduzieren

Großen Wert legt das Unternehmen darauf, im Einklang mit der Natur zu agieren und die Umweltbelastung mithilfe innovativer Epson-Technologien zu reduzieren. Der Elektronikspezialist ist bestrebt, Produkte zu entwickeln und herzustellen, die sich sowohl durch Wirtschaftlichkeit als auch durch Langlebigkeit, Wiederverwertbarkeit und eine hohe Energieersparnis auszeichnen.


Bereits seit mehreren Jahrzehnten setzt sich Epson für den Umweltschutz ein. 1992 wurde der Druckerspezialist sogar von der amerikanischen Umweltschutzbehörde mit dem Stratospheric Ozone Protection Award ausgezeichnet.


Immer am Puls der Zeit

Dabei ist Epson stets am Puls der Zeit: Die eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung schafft stetig neue, innovative Lösungen für die sich kontinuierlich wandelnden Anforderungen der Arbeitswelt. Mit einem Blick für Details und visionärem Antrieb stellt Epson präzise arbeitende Produkte her, die zuverlässig ihren Dienst tun.


Präzision seit 1942

Im Jahr 1942 beginnt die Unternehmensgeschichte mit der Gründung der Daiwa Kogyo Ltd., dem Vorgängerunternehmen der Seiko Epson Corporation. Nachdem zunächst die Fertigung von Präzisionsuhren im Fokus steht, stellt die Firma 1968 mit dem EP-101 den weltweit ersten Minidrucker vor. 1975 wird schließlich die Marke Epson gegründet. Zu den Meilensteinen der Unternehmenshistorie zählt auch die Fusion der Seiko Epson Corporation mit der Suwa Seikosha Co., Ltd. im Jahr 1985.

Heute gehört Epson zu den weltweit führenden Technologieunternehmen und Innovationstreibern. Der Konzern verfügt über 85 Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt und beschäftigt rund 81.000 Mitarbeiter.

Insert Content Template or Symbol